Auf dieser grünen Wiese warten allerhand Aufgaben auf Sie

  • Als Faustformel gilt: Sie sind für alle juristischen Belange des Start-up verantwortlich
  • Sie verfassen Standardverträge und Individualverträge wie bspw. die AGB oder die Arbeitsverträge
  • Sie prüfen und überarbeiten Dienstleistung- und Werkverträge sowie IT-Projektverträge u.ä.
  • Sie definieren die rechtlichen Strukturen und entwerfen die Standards hinsichtlich Compliance, Corporate Governance und bspw. Datenschutz
  • Für das Tagesgeschäft behalten Sie wettbewerbs- und produktrechtliche Belange des Start-ups nicht nur im Auge, sondern schärfen hier ggf. nach zum Wohl des Unternehmens
  • Der Geschäftsführer baut sehr auf Ihre juristische Expertise und wird Sie in alle diesbezüglichen Fragestellungen einbeziehen

Diese Punkte treffen fachlich auf Sie zu

  • Das zweite juristische Staatsexamen liegt bereits länger erfolgreich hinter Ihnen
  • Allgemeines Vertragsrecht, Wirtschaftsrecht und Internetrecht sind Ihre Steckenpferde, aber auch in angrenzenden Rechtsgebieten bewegen Sie sich versiert
  • Sie haben bereits eine ähnliche Aufgabenstellung erfolgreich begleitet oder verfügen über die notwendige Expertise aus Ihren bisherigen beruflichen Schwerpunkten
  • Sie besitzen ein Faible für neue Technologien und Geschäftsmodelle und wollten auch schon länger hinter die Kulissen eines Start-ups blicken
  • Pragmatische Lösungen im Sinne eines Start-ups zu finden ist Ihre besondere Stärke

Unser Mandant steckt voller Gegensätze: Dynamisches Start-up trifft auf Sicherheit eines Konzernes. Neuer Markt trifft auf etabliertes Geschäft. Tischtennisturniere treffen auf regulierte Branche.

Wer oder was steckt dahinter?

Sie haben hier die Gelegenheit, Ihren Fußabdruck zu hinterlassen, denn Sie steigen bereits zu einem sehr frühen Zeitpunkt in das Unternehmen ein.

Wenn Sie sich damit arrangieren können, dass Sie nicht auf definierte rechtliche Strukturen treffen oder diese sogar mit Vorliebe selbst gestalten – voilà.

Dies sind Ihre Benefits:

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Homeoffice möglich
  • Getränke, Müsli, Obst
  • Kicker & Tischtennis
  • Barbecue & Cocktails

Klingt interessant? Möchten Sie gern mehr darüber erfahren oder möchten Sie sich gleich bewerben?

Ich freue mich auf Ihre E-Mail und stelle Ihnen gern detailliert unseren Mandanten und die Position vor. Bitte senden Sie mir zwei bis drei Terminvorschläge und wenn Sie Ihre Bewerbungsunterlagen direkt mitsenden, kann ich mich optimal auf unser Gespräch vorbereiten.

Nicolle Wollburg
Nicolle WollburgGeschäftsführung und Recruiting
Nicolle Wollburg ist Geschäftsführerin bei heads in motion. Sie leitet den Research und arbeitet im Recruiting. Ihre fachlichen Schwerpunkte liegen unter anderem in den Bereichen Finance, Medien, Consulting und Industrie.