Ihre Aufgabengebiete

Auf Sie wartet ein überaus abwechslungsreiches Aufgabenfeld:

  • Sie entwickeln das Informations-Security-Management entsprechend den gesetzlichen Anforderungen
  • Sie definieren Maßnahmen zur Sicherstellung eines angemessenen hohen Schutzniveaus
  • Sie führen Schwachstellen- und Risikoanalysen durch
  • Sie aktualisieren die Standards der Informationssicherheit und entwickeln diese weiter
  • Sie erarbeiten Fachkonzepte und binden relevante Stakeholder ein
  • Sie führen die Mehrjahres-planung der Informationssicher-heits-Audits durch
  • Sie unterstützen und koordinieren interne und externe Prüfungen

Ihr Portfolio

Sie verfügen über die notwendige Mixtur?

  • Sie absolvierten erfolgreich ein Hochschulstudium in (Wirtschafts-) Informatik oder Wirtschafts-wissenschaften
  • Sie haben Erfahrung im Umgang mit Methoden der Informationssicherheit
  • Sie besitzen Zertifizierungen im Bereich Informationssicherheit
  • Sie haben Kenntnisse von aufsichtsrechtlichen Anforderungen zu § 25 a KWG, BAIT, MaRisk
  • Sie verfügen über Grundkenntnisse der Methoden des Risikomanagements
  • Sie besitzen Kenntnisse im Bereich der Netzwerk/ Host/ Client-Server Infrastruktur

Unser Mandant ist ein überaus etablierter und angesehener Player am nationalen Finanzmarkt. In der noch nicht einmal 20-jährigen Firmengeschickte hat sich das Unternehmen bereits die Marktführung erobert.

Das Kerngeschäft bewegt sich rund um das Wertpapiergeschäft.

Das Arbeiten in diesem Unternehmen ist von gegenseitiger Wertschätzung und einem Miteinander auf Augenhöhe geprägt. Ein ausgesprochen umfangreiches Paket an Benefits erhöht die Attraktivität noch einmal zusätzlich.

Hierzu zählen vielfältige Leistungen bezüglich der Vergütung, der sozialen Komponenten und der Personalentwicklung.

  • Jobticket bzw. Zuschuss ÖPVN
  • Zuschuss Kinderbetreuung
  • Urlaubsgeld
  • 30 Tage Urlaub
  • Home-Office Möglichkeiten
  • Subventionierte Kantinen
  • Betriebssport & Fitnessstudios

Wie klingt das insgesamt für Sie? Sind Sie ein bisschen neugierig geworden? Lassen Sie uns doch kurz miteinander sprechen und in diesem Telefonat gemeinsam herausfinden, ob diese Position und die damit verbundene Perspektive ein attraktiver nächster Schritt für Sie sein könnte.

Auch wenn es noch nicht ganz so gut für Sie passt, lohnt sich ein Gespräch in jedem Fall. Denn wenn ich weiß, was Sie sich beruflich vorstellen, kann ich Ihnen in Zukunft dazu passende Positionen vorstellen.

Roland Wollburg
Roland WollburgGeschäftsführer und Recruiting
Roland Wollburg ist Geschäftsführer bei heads in motion und im Recruiting tätig. Seine fachlichen Schwerpunkte liegen unter anderem in den Bereichen IT, Finance, Medien, Consulting und Industrie.